Energielabel kühlschrank

Das Energielabel ist eine gesetzlich vorgeschriebene Verbraucherinformation. Um den Energieverbrauch von Kühl- und Gefriergeräte einfach einschätzen und . Der Kühlschrank nimmt hier sogar eine Sonderstellung ein, denn schließlich ist er Tag. Energieeffizienzklassen bei Kühlschränken – das neue Energielabel.

Jeder Verbraucher kennt das: Da steht man im Fachgeschäft und möchte z. Die Kennzeichnung des Energieverbrauchs von unterschiedlichen Gütern (Geräte, Gebäude, Autos) dient zur Unterstützung der Kaufentscheidung, indem sie Auskunft über die Energieeffizienz bei der Nutzung geben soll. Ein wichtiges Beispiel ist das EU-Energielabel für Elektrogeräte.

Ein halbvoller Kühlschrank verbraucht näm- lich mehr Strom als ein gut gefülltes Gerät. Praktische Tipps zum richtigen Aufstellort und zur Nutzung des Kühlschranks helfen, Strom und Geld zu sparen. Beim Neukauf informiert das EU-Energielabel. Empfehlenswert sind Geräte der Klassen A++ und A+++.

Die Symbole informieren über den jährlichen Stromverbrauch, den jährlichen Wasserverbrauch, die . Hier erfahren Sie, worauf man beim Kauf eines energieeffizienten Kühlschranks achten soll. Das Energielabel sowie die verschiedenen Energieeffizienzklassen . Was sind Energielabel und Energieklassen? Gerätekategorie, zum Beispiel Kühlschrank mit einem Drei-Sterne-Fach oder Gefrierschrank; Art und .