Energieverbrauch geschirrspüler

Geld zu sparen, werden immer effizientere Geschirrspüler ange- boten. Das EU-Energielabel bietet einen ersten Überblick über die Ener-. Nur noch Geschirrspüler der drei besten Energielabelklassen A+++, A++ und A+ dürfen neu in den Handel: A+ Geräte sind somit die .

Der jährliche Energieverbrauch wird auf dem EU-Energielabel in Kilowattstunden pro Jahr (kWh/a) angegeben. Für das maschinelle Spülen stellen der Wasser- oder Stromverbrauch die größten Kostenpunkte dar, . Baujahr Ihrer Geschirspülmaschine eintragen; Wie oft Sie pro Woche den Geschirrspüler nutzen; Welche Spültemperaturen Sie normalerweise verwende; Bei . Informieren Sie sich über den Stromverbrauch und die Stromkosten eines Geschirrspülers.

Vergleichen und berechnen Sie den passenden Stromtarif. Damit können Sie kinderleicht Einfluss auf den Energieverbrauch des Geräts. Spülen; Video des Öko-Instituts: Einkaufshilfe Geschirrspüler und Kühlgeräte. Beispiel Geschirrspüler: Solche EU-Energielabel informieren bei. B und A auf den Markt kommen, also mit höherem Energieverbrauch.

Menge Geschirr mit lediglich Litern und schneidet zudem beim Energieverbrauch besser ab. In modernen Haushalten geht heute kaum noch etwas ohne Geschirrspüler. Beinahe in jeder Küche sind die praktischen Geräte vorhanden.